angeborene Herzfehler-was passiert,

Angeborene Herzfehler passieren, wenn das Herz nicht mehr richtig bilden, wie die Entwicklung von Babys (Fötus) in der Gebärmutter wächst. Herzfehler kann es zu Problemen mit dem Blutfluss durch das Herz führen, nachdem ein Baby geboren ist. Die Probleme können Auswirkungen auf die Versorgung mit Blut und Sauerstoff des Babys.

Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen oder Verhaltensstörungen; Bestimmte körperliche Merkmale, wie zum Beispiel kleiner als durchschnittliche Körpergröße und Gewicht, Clubbing oder Zyanose (bläuliche Färbung der Haut von niedrigem Blut -Sauerstoff Stufen). Diese können Herausforderungen stellen zu einer Person das Selbstwertgefühl und Vertrauen.

Nur etwa ein Drittel der Vollzeit Babys mit einem angeborenen Herzfehler geboren haben erhebliche Mängel, die eine Operation oder haben Mängel müssen, dass der Tod während des ersten Jahres des Lebens führen kann. 1

Nicht alle Defekte gefunden werden, wenn ein Kind sehr jung ist. Einige Defekte verursachen keine Symptome und sind nicht lebensbedrohlich. Diese Defekte können nicht bis in die Teenager-Jahren oder später gefunden werden.

Manche Kinder haben eine kürzere Lebensdauer als der Durchschnitt, wenn ihre Fehler schwerwiegend ist oder wenn Herzversagen oder andere Komplikationen auftreten.

Viele Kinder und Erwachsene mit korrigierten Herzfehlern führen ein gesundes Leben. Aber die Behandlungen, die sie gehabt haben oder den Mangel selbst kann dazu führen, oder zu langfristigen Problemen in Beziehung gesetzt werden. Diese beinhalten

Wenn Sie ein Erwachsener mit einem angeborenen Herzfehler, angeborene Herzfehler bei Erwachsenen.

Sie müssen möglicherweise Entscheidungen über Dinge wie

Schwangerschaft; Geburtenkontrolle; Art der Anstellung.