Betreuer Spitzen-Betreuer Tipp Nr. 3: bitte um Hilfe

Die beste Antwort auf die Frage: “Gibt es etwas, was Sie brauchen?” ist ja.

Von Jennifer Warne; Anstatt lassen Furcht und Angst Ihre Entscheidungen im Leben einschränken und lassen Sie in einer Furche, sagen Experten, die Sie bei einer Midlife-Krise als Chance für die persönliche Entwicklung aussehen kann; Linda Sapadin, Autor von Meister Ihre Furcht: Wie Sie Ihre Sorgen zu triumphieren und holen Sie mit Ihrem Leben, empfiehlt diese Schritte für eine Midlife-Krise auf Ihr advantag verwendet wird; Wählen Sie eine mutige Sache. Tun Sie etwas, trotz sich unwohl fühlt oder ängstlich darüber. “Das ist eine Möglichkeit, außerhalb der Komfort zu bewegen …

Wenn Familie oder Freunden bieten eine Hand zu verleihen, mit spezifischen Ideen bereit sein. Lassen Sie sie etwas holen sie tun möchten. Zum Beispiel, fragen Sie sie könnten

Es gibt auch andere Möglichkeiten, Unterstützung zu finden. Beispielsweise

Dienstleistungen, die Betreuer nützlich sein können, umfassen die folgenden

Entlastungspflege kann der wichtigste Dienst für pflegende Angehörige sein. Respite Dienste bieten jemanden, der mit der Person bleiben, während Sie aus dem Haus für ein paar Stunden. Wenn die Person, die Sie für die Bedürfnisse der medizinischen Routinepflege kümmern, können Sie in der Lage sein zu arrangieren für ein paar Tage, um die Person Aufenthalt in einem Pflegeheim zu haben, während Sie für eine Pause weg.

Pick-up ein paar Sachen im Supermarkt; Fix eine Mahlzeit oder tun etwas Reinigung oder Gartenarbeit; Bleiben Sie mit der Person, sie kümmern, so dass Sie für eine Weile hinausgehen kann.

Erwachsene Tagesstätten sind “Drop-off” Stellen, an denen eine Person, die nicht die individuelle Betreuung braucht während des Tages bleiben. Dieser Service ist in der Regel während der Arbeitszeit angeboten und kann oder auch nicht an den Wochenenden zur Verfügung. Mahlzeiten, Körperpflegedienste und soziale Aktivitäten werden zur Verfügung gestellt.

Adult Pflege oder Board-und Pflegeheime sind private Häuser, in denen ältere Erwachsene erhalten rund um die Uhr persönliche Betreuung, Betreuung und Verpflegung. Einige Staaten verlangen Board-und Pflegeheime lizenziert werden.

Pflegeheime haben in der Regel zwei Ebenen der Versorgung. Intermediate Care umfasst Hilfe bei der Benutzung der Toilette, Dressing, und persönliche Betreuung für Menschen, die keine ernsthafte medizinische Bedingungen. Qualifizierte Pflege ist in der Regel für Menschen, die aus dem Krankenhaus nur gekommen sind, oder für andere, die medizinische Bedingungen, die eine intensivere Pflege erfordern. Einige Einrichtungen haben spezielle Einheiten für Menschen mit Demenz.

Mieten Sie ein Jugendlicher oder älterer Erwachsener für ein paar Stunden am Tag zur Verfügung; Finden Sie ein Lebensmittelgeschäft, das liefert; Mieten Sie ein home health aide oder Körperpflegeassistent; Melden Sie sich für Hausfrau oder lästige Pflicht Dienstleistungen oder “Essen auf Rädern.