chronisches Schmerzsyndrom – Themenübersicht

Pain Management Trends

In einigen Menschen, die lang anhaltende Schmerzen, sind biochemische Veränderungen im Körper ausgelöst werden, eine andere Art von chronischen Schmerzen (neuropathische Schmerzen), die Ärzte zur Diagnose und Behandlung derzeit nur schwer zu finden. Schmerzsignale sind irgendwie durch das Nervensystem ausgelöst und auch weiterhin für Monate oder sogar Jahre zu feuern. (Es ist auch möglich, dass bestimmte Chemikalien im Gehirn, die Schmerzen unterdrücken nicht richtig funktionieren.)

Viele Menschen Medikamente einnehmen chronischen Schmerzen zu kontrollieren haben Angst, sie zu diesen Drogen süchtig werden wird; Manche Menschen süchtig werden, und die Ergebnisse können verheerend sein. Aber es gibt Möglichkeiten, das Risiko zu begrenzen; Süßigkeit Pitcher von Cary, N. C., weiß alles über die Angst vor der Sucht. An einem Sommertag im Jahr 2003, ein Baum Schneider bei Pitcher zu Hause arbeiten begann von seiner Leiter zu stürzen. “Wenn er den Boden trifft, wird er mit dem Rücken zu brechen. Ich habe ihn zu fangen!” Sie dachte; Pitcher brach der Mann Sturz, der zerquetscht …

Chronische Schmerzen erfordert häufig sowohl Beratung und medizinische Behandlung, weil sie den Geist eine tragende Wirkung auf beides haben und den Körper. Denken Sie über die Behandlung bei einer Schmerzklinik bekommen. Sie können dort von einem Team von Spezialisten multidisziplinäre Behandlung.

Einige chronische Schmerzkliniken haben eine stärkere Betonung auf invasive Behandlung, wie Injektionen und chirurgische Eingriffe, als andere. Suchen Sie nach einer Klinik, die Ihnen eine Auswahl von nicht-invasiven Behandlungen bietet, darunter auch kognitive Verhaltenstherapie. Bevor eine invasive Schmerzbehandlung, fragen Sie Ihren Arzt über seine oder ihre Erfahrungen mit dieser Behandlung. Auch fragen Sie Forschung, die zeigt, wie gut es für Ihren Zustand funktioniert.