Diabetes Ernährung: Essen, wenn Sie Diabetes haben

Sprechen Sie mit dem Chef

Lebensmittelzubereitung ist auch etwas zu prüfen. Vermeiden Sie panierte und frittierte Speisen. Stattdessen verlangen, dass Ihre Nahrung

Sehen Sie, was Sie trinken

Fragen Sie, ob der Koch verwenden können

Essen auf Zeit

Wenn Sie Pizza sind Bestellung, fordern Sie eine dünne Kruste und viel Gemüse. Vermeiden Sie auf Käse oder Fleisch verdoppeln.

Sparen Sie Platz für den Nachtisch

Wenn Sie auf eine salzarme Speisen sind, fragen Sie, dass kein Salz oder MSG, um Ihre Lebensmittel zugesetzt werden. Fühlen Sie sich nicht selbstbewußt über gesündere Optionen oder Substitutionen anfordert. Sie sind einfach zu tun, was es zu Ihrem Speiseplan zu bleiben verpflichtet nimmt, und die meisten Restaurants wollen Kunden glücklich zu machen.

Vermeiden Sie hochkalorische Getränke, Hüten Sie sich vor dem kontinuierlich nachgefüllt Soda-Glas. Zucker gesüßte Limonade können Hunderte von Kalorien, um Ihre Mahlzeit hinzuzufügen. Shakes und Eis Getränke können sogar mehr Kalorien, sowie gesättigte Fettsäuren haben. Stattdessen bestellen Wasser, ungesüßte Eistee, Mineralwasser, Mineralwasser oder Diät-Cola.

Wenn Alkohol Ihr Diabetes verschlechtern kann, Alkohol hat seine eigenen Vorbehalte. Wenn Ihr Diabetes unter Kontrolle ist und Ihr Arzt zustimmt, ein gelegentliches alkoholisches Getränk mit einer Mahlzeit ist in Ordnung. Aber Alkohol fügt leere Kalorien, um Ihre Mahlzeit. Es kann auch Diabetes-Komplikationen, wie Nervenschäden und Augenerkrankungen verschlimmern.

Wenn Sie sich entscheiden, Alkohol zu trinken, wenn Sie sich dazu entscheiden, Alkohol zu trinken, wählen Sie Optionen mit weniger Kalorien und Kohlenhydrate, wie

Begrenzen Sie Alkohol bis zu einem Getränk pro Tag für Frauen aller Altersgruppen und Männer, die älter als 65 Jahre, und bis zu zwei Getränke pro Tag für Männer im Alter von 65 und jünger.

jeden Tag zur gleichen Zeit essen kann Ihnen helfen, stetigen Blutzuckerspiegel halten – vor allem, wenn Sie Diabetes-Tabletten oder Insulin Schüsse nehmen. Wenn Sie mit anderen Essen sind, befolgen Sie diese Tipps

Wenn Sie Diabetes haben, ist Dessert nicht unbedingt tabu. Süßwaren zählen als Kohlenhydrate in der Mahlzeit Plan. Wenn Sie Nachtisch außer Früchte möchten, kompensieren, indem die Menge an andere Kohlenhydrate zu reduzieren – wie Brot, Tortillas, Reis, Milch oder Kartoffeln – in Ihrer Mahlzeit.

Egal, ob Sie zu Hause oder das Essen aus Essen sind, denken Sie daran, die Prinzipien von Diabetes Ernährung

Gemeinsam mit Ihrem Arzt oder Ernährungsberater, können Sie Ihre Freude füttern essen, ohne Ihren Speiseplan zu gefährden.

Denken Sie daran, die Grundregeln

Gegrillt, Geröstet, Grilled

Eiweiß oder cholesterinarme Eiaustauschstoffe, Vollkornbrot, Huhn ohne Haut

Light-Bier, Trockenweine, Mixgetränke, die mit zuckerfreien Mischer, wie Diät-Cola, Diät Tonic, Soda-Club oder Selters

Planen Sie die Versammlung bei Ihrem üblichen Mahlzeiten;. Um zu vermeiden, warten auf einen Tisch, eine Reservierung zu machen oder versuchen Zeiten zu vermeiden, wenn das Restaurant ist geschäftigsten;. Wenn Sie nicht vermeiden können später als üblich Essen, Snack auf Obst oder Stärke dienen aus die bevorstehende Mahlzeit in Ihrem üblichen Mahlzeiten.

Essen Sie eine Vielzahl von gesunden Nahrungsmitteln;. Begrenzen Sie die Menge an Fett und Salz in der Ernährung;. Halten Sie Portionsgrößen in Schach;. Vor allem, folgen Sie den Ernährungsrichtlinien festgelegt von Ihrem Arzt oder eingetragene Diätassistentin.