Windelausschlag Prävention

Der beste Weg, Windelausschlag zu verhindern, ist die Windel Bereich sauber und trocken zu halten. Ein paar einfache Strategien können dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit von Windelausschlag verringern die Entwicklung auf der Haut Ihres Babys.

In der Vergangenheit war es üblich, Pulver zu verwenden, wie zum Beispiel Maisstärke oder Talkum, ein Baby die Haut zu schützen und um überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren. Ärzte dies nicht mehr empfehlen. Inhalative Pulver kann ein Baby Lungen reizen.

Tuch oder Wegwerfwindeln?

Viele Eltern fragen sich, welche Art von Windeln zu verwenden. Wenn es darum geht Windelausschlag zu verhindern, gibt es keinen überzeugenden Beweis dafür, dass Stoffwindeln besser sind als Wegwerfwindeln oder umgekehrt.

Waschen Stoffwindeln

Denn es gibt keine beste Windel, verwenden, was für Sie und Ihr Baby arbeitet. Wenn eine Marke der Wegwerfwindel Ihres Babys Haut reizt, versuchen Sie einen anderen. Wenn die Waschseife Sie auf Stoffwindeln verwenden scheint ein Windelausschlag verursachen, Switch-Produkte.

Egal, ob Sie Stoffwindeln verwenden, Disposables oder beide Arten, immer Ihr Baby so schnell wie möglich zu ändern, nachdem er oder sie benetzt oder Böden, die Windel den Boden so sauber und trocken wie möglich zu halten.

Wenn Sie Stoffwindeln verwenden, können sorgfältiges Waschen helfen Windelausschlag zu verhindern. Waschen Methoden variieren und viele Routinen funktionieren gut. Der Schlüssel ist zu reinigen, zu desinfizieren und Seifenreste zu entfernen. Hier ist eine effektive Methode,